Natalie

Seit ich klein war, wusste ich, dass ich anders war als die Anderen. Irgendwie habe ich die Gabe erhalten, die Welt mit anderen Augen sehen zu können. Um Menschen daran teil haben zu lassen, dachte ich, es wäre eine gute Idee, meine Ansicht in Worte zu verfassen. Dank meinen zwei grossartigen Lehrern, Herr Zanolari und Frau Zanolari, habe ich die Möglichkeit, die Geschichten zu veröffentlichen. Sie sind in meiner Sicht, mehr als “nur” Lehrer. Vielleicht Begleiter :) Auf jeden Fall, danke für alles!

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>